[Behoben] Anmeldung bei Samsung-Konto fehlgeschlagen

Die Anmeldung bei meinem Samsung-Konto ist mehrmals fehlgeschlagen, und ich frage mich, ob mir jemand helfen kann. Ich habe vor ein paar Tagen angefangen, diesen Fehler zu erleben, und bis dahin hat es gut funktioniert. Was ist die beste Methode, um dies zu überwinden? Eine vereinfachte Lösung wird bevorzugt!

Wie wir festgestellt haben, ist die obige Frage in vielen Hilfeforen eine ziemlich häufige Frage. In letzter Zeit haben wir viele Anfragen zu diesem Thema von vielen Benutzern bemerkt.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass es nichts zu befürchten gibt. Es geht darum, die in diesem Artikel erläuterten Richtlinien zu befolgen.

Die Tatsache, dass Sie ein Samsung-Smartphone besitzen, berechtigt Sie dazu, ein persönliches Samsung-Konto anzulegen. Es ermöglicht Ihnen, den Status des Kontos zu überprüfen. Dann können Sie das Profil sowohl auf mobilen als auch auf Desktop-Geräten pflegen. 

Einige Kunden haben jedoch gemeldet, dass sie den Fehler „Die Anmeldung beim Samsung-Konto ist fehlgeschlagen“ auf ihren Geräten.

Anmeldung bei Samsung-Konto fehlgeschlagen

Auf Samsung-Telefonen kann das Problem der Kontoanmeldungsverarbeitung durch eine Vielzahl verschiedener Faktoren verursacht werden. Es ist immer möglich, dass während Firmware- oder sogar System-Upgrades ein Problem aufgetreten ist. Dies kann durch eine widersprüchliche App verursacht werden. Wenn nicht, könnten Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen darauf gestoßen sein.


Wie behebt man den Fehler „Verarbeitung der Samsung-Kontoanmeldung fehlgeschlagen“?

Abhilfemaßnahmen für den Fehler, dass die Anmeldung beim Samsung-Konto fehlgeschlagen ist, sind verfügbar, wenn Sie in letzter Zeit auf dieses Problem gestoßen sind. Sie können jeden Ansatz einzeln ausprobieren, um festzustellen, welcher für Sie am besten geeignet ist.

PS: Wenn Sie die Probleme wie haben kann die IP-Adresse nicht erhaltenHier sind die Top-Lösungen für Sie.

Lösung 1: Starten Sie das Gerät neu, wenn die Verarbeitung des Samsung-Kontos fehlgeschlagen ist

Ein Neustart Ihres Android-Smartphones kann helfen, alle vorübergehend gespeicherten Dateien zu löschen, die das Problem verursachen. Halten Sie den Netzschalter auf dem jeweiligen Samsung-Gerät gedrückt, um es neu zu starten.

Um erneut zu beginnen, verwenden Sie die Wiederaufnahme Taste. Starten Sie die Samsung-Konten neu, nachdem Sie auf den Abschluss gewartet haben.

Starten Sie das Gerät neu, wenn die Verarbeitung des Samsung-Kontos fehlgeschlagen ist

Lösung 2: Leeren Sie den Cache in der Galaxy-App, um zu beheben, dass die Anmeldung beim Samsung-Konto fehlgeschlagen ist

Die zweite Möglichkeit besteht also darin, den Cache in der Galaxy-App Ihres Geräts zu löschen. Diese spezielle Methode kann verwendet werden, um Fehler in jeder App zu löschen. Mit anderen Worten, das Löschen des Caches einer App ist rechtzeitig erforderlich, um Fehler zu vermeiden.

Lassen Sie uns fortfahren und lernen, wie Sie den Cache in dieser App löschen.

  1. Zuerst sollten Sie öffnen Einstellungen auf dem defekten Samsung-Gerät.
  2. Danach öffnen Sie bitte die aufgerufene Option Applications Manager.
  3. Und wählen Sie aus Galaxy App.
  4. Dann können Sie auf die gehen Storage Möglichkeit fortzufahren.
  5. Tippen Sie auf die aufgerufene Option Cache löschen.
Leeren Sie den Cache in der Galaxy-App

Das ist es. Sie können diese Methode ausprobieren, wenn auf Ihrem Gerät ein Fehler bei der Verarbeitung des Samsung-Kontos auftritt.

Lösung 3: Beenden Sie alle anderen Anwendungen, die derzeit ausgeführt werden

In einigen Fällen kann der Fehler „Verarbeitung des Samsung-Kontos fehlgeschlagen“ aufgrund einer anderen laufenden App auftreten. Wenn dies bei Ihrem Gerät der Fall ist, müssen Sie lediglich das Stoppen dieser App erzwingen.

Tatsächlich können viele Fehler auftreten, wenn viele Apps gleichzeitig auf Ihrem Gerät ausgeführt werden. Also, lass uns weitermachen und lernen, wie es geht.

Obwohl dies ein sehr einfacher Vorgang ist, beabsichtigen wir, ihn zum Nutzen von unerfahrenen Benutzern zu erklären.

  1. Bitte starten Sie zunächst die Einstellungen App auf deinem Gerät.
  2. Danach sollten Sie zur aufgerufenen Option gehen Applications Manager.
  3. Dann sollten Sie die App überprüfen, die möglicherweise Probleme verursacht. In den meisten Fällen ist dies die schwerste App, die auf Ihrem Smartphone installiert ist.
  4. Jetzt sollten Sie auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung tippen Zwingen stoppen.
  5. Danach können Sie das Gerät neu starten.
  6. Dann können Sie überprüfen, ob der Fehler bei der Verarbeitung des Samsung-Kontos weiterhin besteht.
Erzwingen Sie das Beenden aller anderen Anwendungen, die derzeit ausgeführt werden

Lösung 4: Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein

Möglicherweise ist auch Ihre SIM-Karte für das Problem verantwortlich. In bestimmten Fällen kann es hilfreich sein, die gleiche SIM-Karte zu entfernen und wieder einzusetzen, um die Kommunikationsfähigkeit des Geräts wiederherzustellen.

  1. Schalten Sie zuerst das Samsung-Telefon aus.
  2. Entfernen Sie Ihre SIM-Karte von der Rückseite des Telefons, indem Sie die Abdeckung öffnen.
  3. Verbinden Sie Ihr Telefon nach dem Einschalten mit WLAN. 
  4. Geben Sie die Anmeldeinformationen ein, um sich beim Samsung-Konto anzumelden, und fahren Sie dann fort.
  5. Synchronisieren Sie das Konto, wenn Sie den vorherigen Schritt abgeschlossen haben. 
  6. Legen Sie die SIM-Karte erneut ein und starten Sie dann neu.
Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein

Lösung 5: Verwenden Sie einen Webbrowser anstelle der App, um sich beim Samsung-Konto anzumelden

Wenn die Verarbeitung des Samsung-Kontos bei Verwendung der App fehlschlägt, können Sie die Verwendung eines Webbrowsers in Erwägung ziehen. Manchmal können Sie sich ganz einfach bei dieser App anmelden. Fahren Sie also einfach fort und befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte.

  1. Zunächst sollten Sie einen beliebigen Webbrowser Ihrer Wahl auf Ihrem PC öffnen. Dann sollten Sie zur folgenden URL gehen. https://account.samsung.com/membership/intro 
  2. Danach können Sie den Bereich sehen, in dem Sie sich bei Ihrem Samsung-Konto anmelden können.
  3. Sobald dies erledigt ist, können Sie mit der Überprüfung der Funktionen des Samsung-Kontos beginnen. Sie können jetzt die Samsung-App auf Ihrem Mobilgerät öffnen. Wenn Sie die App öffnen können, ist das im Grunde genommen alles. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, können Sie einfach zur Einstellungs-App auf dem Telefon gehen.
  4. Dann sollten Sie es starten Sperrbildschirm & Sicherheit.
  5. Tippen Sie auf die aufgerufene Option Secure Lock-Einstellungen.
  6. Wenn Sie sich unter der Option Lokales Netzwerk & Sicherheit befinden, sehen Sie eine Umschaltoption. Deaktivieren Sie es einfach.
  7. Jetzt sollten Sie denselben Browser öffnen.
  8. Danach können Sie zu der Seite gehen, die den Hilfeinhalt anzeigt, um fortzufahren.
  9. Dann sollten Sie 1:1-Anfrage wählen.
  10. Melden Sie sich einfach erneut beim Samsung-Konto an.
  11. Jetzt sollten Sie Galaxy Apps auf dem Gerät starten, damit Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren können.
  12. Melden Sie sich wie gewohnt mit Anmeldeinformationen an.
  13. Jetzt sollten Sie wieder zum Samsung-Konto gehen.
  14. Gehen Sie zu der Option mit dem Namen Einstellungen und dann auf das Konto zugreifen.
Verwenden Sie einen Webbrowser anstelle der App, um sich beim Samsung-Konto anzumelden

Dies sollte den Fehler bei der Verarbeitung des Samsung-Kontos bei der Anmeldung beheben.

Lösung 6: Setzen Sie das Passwort Ihres Samsung-Kontos zurück

Wenn bisher keine der Optionen funktioniert hat, können Sie das Passwort des Samsung-Kontos zurücksetzen. Wenn die Verarbeitung Ihres Samsung-Kontos aufgrund eines Passwortfehlers fehlgeschlagen ist, hilft dies weiter.

Unten wird erwähnt, was Sie tun sollten, um das Passwort des Samsung-Kontos zurückzusetzen.

  • Zuerst sollten Sie auf den folgenden Link gehen. Sie können dazu einen beliebigen Webbrowser verwenden. https://account.samsung.com/membership/intro 
  • Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie sich nicht beim Konto anmelden. Stattdessen sollten Sie einfach auf die aufgerufene Option klicken ID finden/Passwort zurücksetzen.
  • Jetzt können Sie die aufgerufene Option auswählen Passwort zurücksetzen.
  • Dann sollten Sie die entsprechende E-Mail-Adresse eingeben. Danach können Sie auf die aufgerufene Option klicken Nächste Seite.
  • Sie erhalten einen Link zum Zurücksetzen des Kontos in Ihrer E-Mail.
  • Klicken Sie dann auf diesen Link und setzen Sie das Passwort zurück.
  • Das ist es. Warten Sie einfach mindestens 24 Stunden und melden Sie sich beim Samsung-Konto an, um fortzufahren.
Setzen Sie das Passwort Ihres Samsung-Kontos zurück

Das sind also die Optionen, die Sie ausprobieren sollten, wenn die Anmeldeverarbeitung Ihres Samsung-Kontos fehlgeschlagen ist. Welche Lösung hat für Sie funktioniert? Informieren Sie uns bitte.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.