Windows 10-PIN funktioniert nicht? Mach dir keine Sorge; Es ist reparabel!

Windows 10 PIN funktioniert nicht bedeutet, dass Sie von Ihrem Windows-PC ausgeschlossen sind. In diesem Fall müssen Sie einen Weg finden, das PIN-Problem zu beheben.

Andernfalls können Sie nicht auf die Daten auf Ihrem Computer oder auf Funktionen darauf zugreifen. Diejenigen, die sich fragen, wie sie dieses Problem beheben können, können diesen Leitfaden lesen und erfahren, was zu tun ist.

Tatsächlich gibt es keinen Mangel an Personen, die dieses Problem haben. Sie sind also in diesem Fall nicht allein.

Viele Benutzer sagen, dass es so frustrierend ist zu sehen, wenn ihre Windows 10-PIN nicht funktioniert. Die gute Nachricht ist jedoch, dass dieses Problem behoben werden kann und Sie wieder Zugriff auf Ihre Daten erhalten.

Teil 1: Mögliche Gründe für das Problem, dass die Windows 10-PIN nicht funktioniert

Bevor wir uns die Methoden zur Behebung dieses Problems ansehen, wollen wir die möglichen Gründe dafür kennenlernen. Solches Wissen wird praktisch, um das Problem ohne großen Aufwand anzugehen.

Tatsächlich kann es mehrere verschiedene Gründe für dieses Problem geben. Dieses Problem tritt speziell nach einem Windows-Update auf. Der eigentliche Fehler kann also aus folgenden Gründen ausgelöst werden.

  • Der NGC-Ordner Ihres Systems enthält beschädigte Dateien.
  • Das neueste Windows-Update, das Sie installiert haben, enthält einen Fehler, der sich direkt auf die PIN-Option bezieht.

Teil 2: Methoden zur Behebung des Problems, dass die PIN von Windows 10 nicht funktioniert

Wie bereits erwähnt, kann „Windows 10 PIN funktioniert nicht“ aufgrund einiger softwarebezogener Fehler auftreten. Um dieses Problem anzugehen, verwenden wir verschiedene Methoden.

Wir haben alle diese Lösungen auf Windows 10-Systemen ausprobiert und fanden sie nützlich. Allerdings unterscheiden sich die Bereitstellungsmethode, die Gesamteffektivität und die Erfolgsquote jeder Lösung.

Lassen Sie uns lernen, wie Sie „Windows 10 PIN funktioniert nicht“ mit diesen Methoden beheben können.

Auch wenn Sie Probleme wie die haben 0xc000021a BSOD-Fehler, klicken Sie, um sie mit Leichtigkeit zu beheben.

Methode 01: Verwenden Sie den abgesicherten Modus, um sich anzumelden

Eine der einfachsten und grundlegendsten Methoden, um eine Lösung zu finden, ist die Anmeldung im abgesicherten Modus. Um es richtig zu machen, sollten Sie die unten genannten Schritte ausführen.

  • Zuerst sollten Sie Ihren PC öffnen und in die untere rechte Ecke des Bildschirms gehen. Klicken Sie auf den dort befindlichen Netzschalter, um fortzufahren.
  • Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie die Taste „Verschiebung"Schlüssel und wählen Sie"Wiederaufnahme"
  • Drücken Sie jetzt die Umschalttaste, um das Menü mit der Bezeichnung „Erweiterte Wiederherstellungsoptionen"
Verwenden Sie den abgesicherten Modus, um sich anzumelden
  • Wenn Sie die Optionen sehen, klicken Sie auf die mit der Bezeichnung „Problembehandlung. ” Dann sollten Sie die Option „Erweiterte Optionen"
  • Suchen Sie nun die Option „Startup SettingsUnd klicken Sie auf die Option „Wiederaufnahme" auch.
  • Sie können eine Option mit dem Namen „Aktivieren Sie den abgesicherten Modus, ”Unter Option 4. Drücken Sie einfach die Taste F4, damit Sie den Windows 10-Computer im abgesicherten Modus starten können.

Methode 02: Suchen Sie nach Account Control Lists NGC Folder und setzen Sie ihn zurück

Wenn die Windows 10-PIN nicht funktioniert, könnte dies auch an einem Fehler im Zusammenhang mit beschädigten NGC-Dateien liegen. In diesem Fall sollten Sie diese beschädigten Dateien löschen und überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Sie können den unten aufgeführten Anweisungen folgen.

  • Öffnen Sie Ihren Windows 10-PC und klicken Sie auf "Windows" Schlüssel.
  • Geben Sie nun in das Suchfeld den Text „Eingabeaufforderung"
  • Wenn Sie das Symbol „Eingabeaufforderung“, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf. Sie sehen eine Liste mit Optionen
  • jetzt. Klicken Sie auf die Option „Als Administrator ausführen"Option.
Finden Sie den NGC-Ordner mit der Kontosteuerungsliste und setzen Sie ihn zurück, um zu beheben, dass die Windows 10-PIN nicht funktioniert
  • Sie können jetzt die Eingabeaufforderung sehen. In diesem Fenster sollten Sie den folgenden Befehl eingeben.

C:\Windows\ServiceProfiles\LocalService\AppData\Local\Microsoft\Ngc/T /Q /C /RESET

  • Bitte geben Sie es richtig ein und klicken Sie auf "Weiter”Taste auf der Tastatur.
Kontosteuerungslisten suchen NGC-Ordner und setzt ihn zurück

Methode 03: Löschen Sie den Inhalt des NGC-Ordners

Zusätzlich zur obigen Methode können Sie sogar den Inhalt des NGC-Ordners löschen. Für viele Benutzer kann diese Methode das Problem „Windows 10 PIN funktioniert nicht“ beheben. Bitte befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte.

  • Zunächst sollten Sie den Vorgang einfach durch Drücken der Windows-Taste und „E”Auf Ihrer Tastatur gleichzeitig.
  • Von dort aus sollten Sie das Hauptmenü einfach durch Klicken auf „View. ” Dann sollten Sie die Option „Versteckte Gegenstände" auch. Es befindet sich auf der rechten Seite. Diese Aktion zeigt alle App-Datenordner an, die standardmäßig bereits ausgeblendet sind.
Löschen Sie den Inhalt des NGC-Ordners
  • Nun sollten Sie den Ordner über den unten angegebenen Pfad suchen. Der Name des Ordners, nach dem wir suchen, ist Ngc.

C:\Windows\ServiceProfiles\LocalService\AppData\Local\Microsoft\Ngc

  • Jetzt sollten Sie im NGC-Ordner sowohl die „CTRL" und "ASchlüssel zusammen. Dies ist die Tastenkombination, mit der Sie alle Dateien und Unterordner in einem bestimmten Ordner auswählen können. Danach klicken Sie bitte auf “Löschen. ” Sie können auch den zusätzlichen Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den Vorgang abzuschließen.
Löschen Sie den Inhalt des NGC-Ordners
  • Nachdem Sie dies getan haben, sollten Sie zu der Option mit dem Namen „Einstellungen. ” Dann wähle "Trading Konten"Und klicke auf"Anmeldeoptionen. ” Dann wähle "PIN hinzufügen" fortfahren. Sie können dann eine neue PIN hinzufügen, um sich bei Ihrem Windows 10-PC anzumelden.

Außerdem sind hier die Top Wiederherstellung des ZIP-Passworts Werkzeuge als Referenz.

Methode 04: Beheben Sie, dass die Windows 10-PIN nicht mit einem lokalen Konto funktioniert

Sie können den Fehler „Windows 10-PIN funktioniert nicht“ einfach beheben, indem Sie auch ein lokales Konto verwenden. Bitte folgen Sie einfach der folgenden einfachen Anleitung, um es richtig zu machen.

  • Bitte gehen Sie zuerst zum “EinstellungenOption auf Ihrem Windows-System und wählen Sie das Menü mit der Bezeichnung "Trading Konten"
  • Gehen Sie zu der Option „Deine Info. ” Sie können eine Option mit dem Namen „Melden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an. ” Bitte beachten Sie, dass diese Option nur verfügbar ist, wenn bereits andere Konten erstellt wurden.
Beheben Sie „Windows 10 PIN funktioniert nicht“ mit einem lokalen Konto
  • Um nun zum jeweiligen Konto zu wechseln, müssen Sie einen Namen für das neue Konto angeben. Klicken Sie dann auf „Nächste Seite"
  • Sobald Sie dies getan haben, können Sie auf die Option „Abmelden und fertig. ” Dies ist erforderlich, um den Vorgang erfolgreich abzuschließen.
Beheben Sie „Windows 10 PIN funktioniert nicht“ mit einem lokalen Konto

Nun, für einige Benutzer funktionieren die oben genannten Methoden möglicherweise. Wenn Sie Glück haben, haben Sie das Problem inzwischen gelöst und Ihren Windows-PC verwendet. Was ist jedoch, wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat? Sollte man darauf verzichten?

Gar nicht. Alles, was Sie brauchen, ist ein professionelles Werkzeug zu verwenden. Sie können den folgenden Abschnitt unseres Artikels lesen und erfahren, wie es geht.

Methode 05: Verwenden Sie PassFab 4WinKey und entfernen Sie das PIN-Passwort mit einem Klick

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat, können die Dinge frustrierend erscheinen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie darauf verzichten müssen.

Stattdessen können Sie sich an ein professionelles Tool wenden. Die beste Option, die Sie in Betracht ziehen können, ist PassFab 4WinKey.

Nun, 4WinKey gilt als eines der besten professionellen Tools zur Passwortwiederherstellung, auf das Sie sich verlassen können. Wenn die Windows 10-PIN nicht funktioniert, können Sie PassFab 4WinKey verwenden und die Situation ohne Probleme überwinden.

Neben dem Entfernen von Windows-PINs kann dasselbe Tool auch für einige andere Aufgaben verwendet werden.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Funktionen dieses Tools.

  • PassFab 4WinKey bietet eine Erfolgsquote von 100 %, um Windows-Passwörter ohne Verwendung einer Festplatte zu entfernen.
  • Dieses leistungsstarke Tool kann die PIN-Anmeldung sowie das Admin-Passwort entfernen, ohne das Betriebssystem zu formatieren.
  • Mit 4WinKey können Sie sogar eine Kennwortrücksetzdiskette erstellen, die entweder auf einem USB-Laufwerk oder einer DVD basiert. Noch wichtiger ist, dass Sie mit PassFab 4WinKey die Festplatte mit einem einzigen Klick erstellen können.

Testen Sie PassFab 4WinKey

Jetzt haben Sie ein gutes Verständnis für die Kapazität von 4WinKey. Lassen Sie uns lernen, wie man es benutzt. Wir erklären den Vorgang Schritt für Schritt, sodass Sie den Anweisungen auch als Anfänger folgen können. Bevor Sie mit den Schritten fortfahren, laden Sie bitte PassFab 4WinKey auf einen PC herunter und installieren Sie es.

Befolgen Sie dann die unten aufgeführten Schritte.

● Schritt 01

Zuerst sollten Sie eine leere DVD oder ein USB-Laufwerk in einen zugänglichen Computer einlegen. Wählen Sie danach das Laufwerk aus und klicken Sie auf die Option „Erstellen. ” Dies ist erforderlich, um das bootfähige Laufwerk zu erstellen. Nach Abschluss des Vorgangs sollten Sie das Laufwerk von Ihrem PC auswerfen.

PassFab 4WinKey
● Schritt 02

Sobald Sie das getan haben, sollten Sie das bootfähige Laufwerk nehmen und es in den fehlerhaften Computer stecken/einstecken. Das bedeutet, dass der Computer aufgrund des PIN-Problems nicht funktioniert. Jetzt sehen Sie einen Konfigurationsbildschirm und Sie sollten einfach dem Assistenten folgen.

● Schritt 03

Nach dem Aufrufen des Bootmenüs sollten Sie die Hauptschnittstelle des Tools sehen. Klicken Sie dann auf die Option namens „Kontokennwort entfernen. ” Wählen Sie dann das entsprechende Benutzerkonto und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, indem Sie auf „Nächste Seite"

Als Ergebnis sehen Sie, dass das Programm das fehlerhafte oder das gesperrte Windows 10-Konto entfernt. Entfernen Sie nach Abschluss das bootfähige Laufwerk und starten Sie den PC neu. Sie können jetzt sehen, dass Ihr Windows-PC problemlos funktioniert.

Nun, mit diesen 03 Schritten können Sie das Problem „Windows 10 PIN funktioniert nicht“ lösen. Im Vergleich zu den anderen von uns erläuterten Methoden ist die Verwendung von PassFab 4WinKey eine sehr bequeme, leistungsstarke und benutzerfreundliche Option.

Auch wenn Sie ein absoluter Neuling in diesem Bereich sind, können Sie 4WinKey problemlos verwenden. Es ist zuverlässig, schnell und effizient.


Fazit

Es versteht sich von selbst, dass dieWindows 10 PIN funktioniert nicht” Problem ist für jeden Benutzer sehr ärgerlich. Daher ist es für jeden Windows 10-Benutzer sehr praktisch zu wissen, wie ein solches Problem behoben werden kann.

Obwohl das Problem ziemlich frustrierend klingt, kann es mit Hilfe von PassFab 4WinKey schnell gelöst werden. Diese Methode hat sich als effektiv und sehr erfolgreich erwiesen.

Haben Sie vor diesem Hintergrund noch andere Probleme im Zusammenhang mit dem Betriebssystem Windows 10? Wenn ja, lassen Sie es uns bitte wissen und unser Team wird Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten.

Testen Sie PassFab 4WinKey

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.